Liebe kennt keine Grenzen

Liebe kennt keine Grenzen

Die Geschichte von zwei ehemaligen Studierenden, die für die Liebe ihres Lebens ihre Heimat verlassen und eine neue Heimat gefunden haben. Johanna öffnet schwungvoll die Tür. Die helle Wohnung im Dachgeschoss des Winterthurer Altbaus ist heimelig. Aus der Küche duftet...
Alice im Sprachenrausch

Alice im Sprachenrausch

Sprache ist allgegenwärtig im Leben von Alice Sager– im Studium, im Job, in der Freizeit. In Letzterer paukt sie Deutsch mit Flüchtlingen. Warum sie das macht und was Philip Maloney damit zu tun hat, erzählt Alice bei einem Besuch im Pfadihaus in Lenzburg. Es ist...
Im Land der Gegensätze – Teil 3

Im Land der Gegensätze – Teil 3

Cayo Jutías – das Karibikparadies Nach einem ereignisreichen Tag gönnten wir uns am nächsten etwas Ruhe. Diese mussten wir uns jedoch hart verdienen. Um neun wurden wir von einem Taxi colectivo abgeholt – einem hellblauen Oldtimer-Bus, den wir mit einem Dutzend...
Im Land der Gegensätze – Teil 2

Im Land der Gegensätze – Teil 2

Wir ratterten über einen Hügel und auf der anderen Seite war sie, die atemberaubende Landschaft des Viñales-Tals: rot-braune Erde, saftig-grüne Palmen und scheinbar friedlich schlummernde Mogotes. Bei der Fahrt durch das Städtchen Viñales fühlte ich mich wie in der...
Im Land der Gegensätze – Teil 1

Im Land der Gegensätze – Teil 1

«Taxi?» – «Taxi to Havana?!» Wir wurden begrüsst von schwüler Abendluft und einer Horde aufdringlicher Taxifahrer, die uns allesamt ins Zentrum von Kubas Hauptstadt «La Habana» schaffen wollten. Doch wir brauchten kein Taxi. Der Gastgeber unseres Casa Particular – die...