Eine strahlende Zukunft für unseren Nachthimmel

Eine strahlende Zukunft für unseren Nachthimmel

«Nur in der Dunkelheit kannst Du die Sterne sehen», sagte Martin Luther King Junior einst. 51 Jahre später trifft dieses Zitat mehr zu als je zuvor. Unsere Welt wird von Lichtern überflutet. Schaut man sich den Globus aus dem Weltall an, wird einem klar, wie hell...
Mit Saisongemüse durchs Jahr

Mit Saisongemüse durchs Jahr

In einer schnelllebigen Zeit wie der unseren, in welcher man im Konsum zu ertrinken droht, helfen schon kleine Veränderungen, um Stillstand zu schaffen: Zum Beispiel Saisonal einzukaufen. Eine Ode an das Saisongemüse. Das Wort «Saison» ruft in mir automatisch allerlei...
Sehnsuchtsort Sri Lanka

Sehnsuchtsort Sri Lanka

Vier Flugtickets, zwei grosse und zwei kleine Rucksäcke, vier Paar strahlende Augen, ganz viel Reiselust – wir waren parat für ein Abenteuer. Wir hatten einzig den Flug und die ersten drei Übernachtungen gebucht, der Rest war komplett offen. Wir hatten sieben Wochen...
Filmrezension: Kommunistisches Känguru mit Sprachwitz

Filmrezension: Kommunistisches Känguru mit Sprachwitz

In der neuen Komödie «Die Känguru-Chroniken» hält das kommunistische, schnapspralinenfutternde Känguru das Leben des Kleinkünstlers Marc-Uwe mächtig auf Trab. Gemeinsam machen sie Berlin unsicher und versuchen, den Immobilienhai Jörg Dwigs davon abzuhalten, ihre...
Trip zum Selbst

Trip zum Selbst

Psychedelische Drogen wie LSD und Psilocin-Pilze wurden lange in den Untergrund gedrängt. Seit einigen Jahren wird wieder vermehrt dazu geforscht. Die Ergebnisse könnten die Psychiatrie revolutionieren. Martins* Rücken fühlt sich sonderbar an – warm und leicht, als...
Wer entscheidet, was Kunst ist?

Wer entscheidet, was Kunst ist?

Abstrakte Formen, bunte Farben und exzentrische Künstler: Für den Laien ist die Kunstwelt oft so wunderlich wie faszinierend. Doch wer entscheidet eigentlich, was auf Instagram landet und was eines Museums würdig ist? Dem Brainstorm-Magazin hat David Schmidhauser,...